Mini-Turnier des TV Bitburg

Ein voller Erfolg für alle kleinen Handballerinnen und Handballer war unser Mini-Turnier in Bitburg.

Der Tag in Zahlen:
11 Vereine aus der Eifel-Mosel Region
35 Mannschaften
225 Kinder
436 geworfene Tore

Dabei wurde in drei Leistungsklassen gespielt: Die Anfängergruppe „Super-Minis“, die „Fortgeschrittenen“ und die „Top-Minis“, die kurz vor dem Wechsel in die E-Jugend stehen. „Heute ging es rein um den Spaß am Spiel! Es ist wunderschön zu sehen, wie die Kinder den Teamgedanken verinnerlichen. Eine Mannschaft war nur mit zwei Spielern angereist, da war es für die anderen Vereine selbstverständlich auszuhelfen. Die Mannschaft wurde kurzerhand mit Kindern anderer Teams aufgefüllt und alle spielten wunderbar zusammen.“, erzählt Stefan Hanke.

Unser nächstes Mini-Turnier findet im März des nächsten Jahres statt. Sobald es einen genauen Termin gibt, werden wir ihn hier selbstverständlich hier bekanntgeben.

Für alle Kinder, die jetzt Handball-Luft geschnuppert haben und gerne öfter spielen würden, hier noch einmal der Hinweis auf unser Mini-Training: immer samstags von 10 Uhr bis 11 Uhr in der Edith-Stein-Halle bei Trainer Stefan Hanke. Am besten einfach vorher bei Stefan melden über Facebook (Hop Bit) oder über die Geschäftsstelle anmelden.

#MinissinddieZukunft
#nurderTVB