HVR-Pokal: Erstes Pflichtspiel der Saison steht an

TV Bitburg – HSG Kastellaun/Simmern (Samstag, 18 Uhr, Edith Stein Realschule)

Auf einen alten Bekannten aus RPS Oberligazeiten trifft der TV Bitburg am Samstagabend, wenn das Team von Spielertrainer Flo Enders auf die HSG Kastellaun/Simmern trifft. „Wir sind zum jetzigen Zeitpunkt wesentlich weiter als letzte Saison, spielerisch und vom Fitness-Zustand. Trotz einiger Verletzter hat der Rest des Teams im Training voll durchgezogen. Mit dem Sieg in Brotdorf, einem Remis bei Merzig-Hilbringen und dem Sieg in Völklingen können wir zufrieden sein. Das Pokalspiel gegen die Gäste aus dem Hunsrück sehe ich als letztes Vorbereitungsspiel, nicht mehr und auch nicht weniger! Aufgrund des Urlaubes werden Stefan Steinbach und ich am Samstag nicht dabei sein, die Mannschaft wird von Sven Lauer gecoacht, der das ja auch in der Saison machen wird“, sagt Spielertrainer Flo Enders.